Untersuchung vom 5. Juli 2004

Hier informiere ich über Neuigkeiten, die die Entwicklung meiner Kinder betreffen.

Moderatoren: Angela, merin

Antworten
Angela
Administrator
Beiträge: 362
Registriert: Samstag 3. Juli 2004, 17:53
Wohnort: Potsdam

Untersuchung vom 5. Juli 2004

Beitrag von Angela » Montag 5. Juli 2004, 20:17

Hallo,

ich bin sehr zufrieden mit der Entwicklung unserer Kinder. Zum einen war keine Narkoseuntersuchung nötig, da sie die Untersuchung halbwegs gut über sich ergehen lassen haben. Nur beim Druck messen hat Anni schlecht mitgemacht.

Am meisten freut mich, daß Anni heute 100 % Sehleistung hatte - für die Ferne. In der Nähe waren es 70 %. Sogar binokulares Sehen ist vorhanden. Betti hat leider nicht so gut mitgemacht. Sicher sieht sie aber nicht so gut wie Anni. Ich hoffe aber, daß das noch kommt.

Zur Linsenimplantation bekam ich die Info, daß man es so mit 12 Jahren machen könnte, wir aber lieber noch länger warten sollten. Zwar würde die OP auch im Virchow bei jüngeren Kindern gemacht, aber bei uns verliefe ja alles gut, und man sollte kein Risiko eingehen. Dem stimmte ich auch erstmal zu. Bis die Kinder 12 sind, gibt's sicher auch schon wieder bessere (und noch sicherere) Möglichkeiten. Ich hoffe allerdings, daß die Kinder sich doch nochmal mit Kontaktlinsen anfreunden können.

Viele Grüße von

der sehr frohen Angela

Antworten