gibts es möglichkeiten zur heilung ohne op???

In einigen Fällen ist eine Operation evtl. nicht nötig. Hier sollen entsprechende Hinweise gesammelt werden, damit Fehlentscheidungen vorgebeugt werden kann.

Moderatoren: Angela, merin

Antworten
laetina
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 15. September 2011, 09:34

gibts es möglichkeiten zur heilung ohne op???

Beitrag von laetina » Donnerstag 15. September 2011, 09:45

Ich war vor kurzem mit meiner Tochter (7Monate) beim Augenarzt und der vermutet grauen Star. Jetzt würde ich gerne wissen wo das herkommen kann und ob mann ausser operieren auch was tun kann???
was muss ich schauen oder überprüfen vor der operation? Möchte sie nicht vor schnell unters Messer legen.

Würde mich über Antworten sehr freuen!!!!
Alles liebe

Angela
Administrator
Beiträge: 362
Registriert: Samstag 3. Juli 2004, 17:53
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Angela » Donnerstag 15. September 2011, 10:00

Hallo,

also Heilung ohne OP schließe ich beinahe aus (evtl. Verbesserung, wenn eine Stoffwechselerkrankung zugrunde liegt, aber ich weiß nicht, ob dies wirklich funktioniert). Allerdings ist der Graue Star manchmal so positioniert, dass nicht oder nicht sofort operiert werden muß.

Zu Deinen Fragen gibt es schon viele Antworten im Forum. Lies einfach ein wenig.

Liebe Grüße und alles Gute!

Angela

merin
Experte
Beiträge: 2007
Registriert: Freitag 25. Januar 2008, 16:03
Kontaktdaten:

Re: gibts es möglichkeiten zur heilung ohne op???

Beitrag von merin » Donnerstag 20. November 2014, 13:28

Hall,

vielleicht magst Du uns vorher ein bissel was zu Dir verraten? In jedem Fall alles Gute für den Klinikbesuch, der wohl heute ist und nicht vor einem Monat, oder?

lg
merin

Antworten