Ebenfalls neu hier

Auf Wunsch hier ein Ort, an dem wir uns sagen können, wer wir sind und was wir so tun. Außerdem könnt Ihr hier über den weiteren Werdegang Eurer Kinder berichten und lesen. :-)

Moderatoren: Angela, merin

Schnabeltier
Beiträge: 70
Registriert: Donnerstag 28. Februar 2013, 19:54

Re: Ebenfalls neu hier

Beitrag von Schnabeltier » Dienstag 3. Februar 2015, 19:13

Felix´ Linsen waren angeblich auch total dicht. Wir müssen da ja auf die Aussage der Ärzte vertrauen und wir haben´s ja mit bloßem Auge gesehen. Aber mit 5 bzw. 6 Wochen ist halt schon sehr früh :evil: Aber ganz ehrlich: wir hatten nicht die Wahl. Wir waren völlig geplättet durch die Diagnose und haben uns natürlich dann eingelesen so gut es ging, aber im Endeffekt kriegst du viele wichtigen Dinge erst im Nachhinein mit.

Auf Professor Thiemes Antwort warte ich noch... habe ihm schon vor über einer Woche geschrieben, aber der hat natürlich zu tun. Eine zweite Meinung wäre mir auf jeden Fall wichtig, aber es ist echt schwer, einen Augenarzt zu finden, der sich da auskennt.

Es ist beruhigend, zu lesen, dass Elli und ihre Familie da keine Probleme haben und auch dass die Beratungsstelle da entspannter als die Klinik ist.

merin
Experte
Beiträge: 2007
Registriert: Freitag 25. Januar 2008, 16:03
Kontaktdaten:

Re: Ebenfalls neu hier

Beitrag von merin » Dienstag 3. Februar 2015, 19:43

Ja, wie gesagt. Die Beratungsstelle meinte es gebe verschiedene Verläufe:
- Spontanremission, Tropfen können irgendwann weggelasen werden (unwahrscheinlich)
- lebenslang Tropfen
- Tropfen helfen irgendwann nicht mehr, lebenslang verschiedene oder Kombis von Tropfen
- OPs
- Erblindung (auch eher selten)

Also ist viel möglich und fast nichts sicher.

Elli02
Vielschreiber
Beiträge: 169
Registriert: Sonntag 29. Mai 2005, 11:54

Re: Ebenfalls neu hier

Beitrag von Elli02 » Mittwoch 4. Februar 2015, 08:09

Hallo merin,

wie dicht der Katarakt in der Familie jeweils war, weiß ich nicht, ich denke aber, dass alle noch ein wenig sehen konnten.
Ich selbst konnte wohl auch etwas daran vorbeisehen.
Da eine frühe OP früher aber gar nicht möglich war, war es einfach so.
Und in meiner Großelterngeneration ist der Visus auch nicht so gut.

Viele Grüße
Elli

merin
Experte
Beiträge: 2007
Registriert: Freitag 25. Januar 2008, 16:03
Kontaktdaten:

Re: Ebenfalls neu hier

Beitrag von merin » Mittwoch 4. Februar 2015, 20:00

Danke Elli.

Antworten