Neue Fensterscheibe - Blendschutz, mattiert...?

Hier gehört alles hinein, was in den anderen Foren nicht so richtig hinpasst.

Moderatoren: Angela, merin

Antworten
Selene
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch 15. Januar 2014, 11:29
Wohnort: An der dänischen Grenze

Neue Fensterscheibe - Blendschutz, mattiert...?

Beitrag von Selene » Donnerstag 26. September 2019, 21:07

Hallo,
Wir wollen in der Stube eine neue Glasscheibe einbauen. Durch die Scheibe scheint morgens die Sonne und blendet dann.
Jetzt überlegen wir, ob wir Strukturglas oder Milchglas einsetzen lassen, damit unser Mittlerer nicht geblendet wird.

Weiß einer, was wir beachten sollten?
Liebe Grüße,
Selene

mit L (2002)

JohannaLuise
Vielschreiber
Beiträge: 144
Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 21:00

Re: Neue Fensterscheibe - Blendschutz, mattiert...?

Beitrag von JohannaLuise » Montag 30. September 2019, 19:58

Hallo, dazu hab ich keine Erfahrung, wollte aber trotzdem ein "Lebenszeichen" geben. Ich würde das Blendproblem wohl eher mit einer Jalousie lösen...
Liebe Grüße

Selene
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch 15. Januar 2014, 11:29
Wohnort: An der dänischen Grenze

Re: Neue Fensterscheibe - Blendschutz, mattiert...?

Beitrag von Selene » Montag 30. September 2019, 20:43

Die Idee hatte ich auch, aber dafür ist das Fenster zu breit.
Liebe Grüße,
Selene

mit L (2002)

merin
Experte
Beiträge: 2027
Registriert: Freitag 25. Januar 2008, 16:03
Kontaktdaten:

Re: Neue Fensterscheibe - Blendschutz, mattiert...?

Beitrag von merin » Donnerstag 31. Oktober 2019, 21:26

Unsere Tochter trägt auch drinnen bei Bedarf Mützen mit breitem Schirm. Da in einer Mietwohnung eh die Fenster gestellt sind, haben wir da aber eh keine andere Möglichkeit bzw. nutzen zusätzlich Vorhänge und Rollos.

Selene
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch 15. Januar 2014, 11:29
Wohnort: An der dänischen Grenze

Re: Neue Fensterscheibe - Blendschutz, mattiert...?

Beitrag von Selene » Donnerstag 7. November 2019, 07:01

Danke für die Antwort.

Wir haben verschiedene Scheiben ausprobiert und uns für mastercarre entschieden. Damit scheint es ganz gut zu gehen 🙂...
Liebe Grüße,
Selene

mit L (2002)

Antworten