UV-Licht

Hier gehört alles hinein, was in den anderen Foren nicht so richtig hinpasst.

Moderatoren: Angela, merin

Antworten
glupsch
Experte
Beiträge: 467
Registriert: Samstag 21. Juli 2012, 00:51
Wohnort: Karlsruhe

UV-Licht

Beitrag von glupsch » Freitag 30. August 2013, 21:49

Ich bin gerade im Internet ueber was, wie ich finde, sehr interessantes gestolpert und bin so fasziniert, dass ich das gleich mal teilen muss:
Aphakic people are reported to be able to see ultraviolet wavelengths (400 nm - 300 nm) that are normally excluded by the lens.[1] They perceive this light as whitish blue or whitish violet
http://en.wikipedia.org/wiki/Aphakia

Ist mir zwar noch nie aufgefallen, klingt aber durchaus plausibel. Jetzt frag ich mich, wie ich rausfinden koennte, ob des auf mich zutrifft (jaja, der Wissenschaftler in mir :mrgreen: )...
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
- Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz

mama2012
Vielschreiber
Beiträge: 256
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 21:51

Re: UV-Licht

Beitrag von mama2012 » Freitag 30. August 2013, 22:19

Das klingt total spannend, bitte berichte mal, was deine Eigenbeobachtung ergibt!

merin
Experte
Beiträge: 2007
Registriert: Freitag 25. Januar 2008, 16:03
Kontaktdaten:

Re: UV-Licht

Beitrag von merin » Samstag 31. August 2013, 19:57

Es gibt UV-Lampen. Da wir Geocacher sind und das ein recht beliebtes Utensil ist (man kann so Markierungen oder Schrift hinterlassen, die nur mit UV-Licht sichtbar sind und somit den nicht-Geocachern nicht auffallen), kann ich mir vorstellen, dass Du mit so einer Lampe Wahrnehmungsunterschiede feststellenkönntest. Du könntest schauen, was passiert wenn Du das Licht betrachtest oder andere und Du könntest das auch noch mal bezogen auf Zeichen beobachten, die man nur mit UV-Licht sieht. Ich finde das auch total spannend.
Die Lampen sind recht teuer, aber wenn ihr in der Bekanntschaft Geocacher habt, haben die vielleicht eine.

Antworten