Die Suche ergab 144 Treffer

von JohannaLuise
Dienstag 14. März 2017, 14:09
Forum: Vorstellungsrunde und weiterer Werdegang
Thema: Hallo
Antworten: 66
Zugriffe: 35541

Re: Hallo

Nein, Schielen und Nystagmus sind ausgerechnet auf dem gesunden Auge. Irgendwie finde ich das alles auch ziemlich kompliziert und habe langsam den Eindruck, dass alles immer möglich ist. Alles kann immer auftreten, keine Ahnung....
von JohannaLuise
Sonntag 12. März 2017, 21:01
Forum: Vorstellungsrunde und weiterer Werdegang
Thema: Hallo
Antworten: 66
Zugriffe: 35541

Re: Hallo

Hallo, wir haben mal wieder einen Klinik-Termin hinter uns gebracht und es ist zum Glück alles in Ordnung. Das erste Mal seit langem haben sich die Dioptrien nicht geändert. Sie bekommt also keine neue KL, sondern bleibt bei der bisherigen bei +20,75 mit Brille oben -1 und unten Add+3. Die Größe und...
von JohannaLuise
Montag 13. Februar 2017, 14:04
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: KL und Sehkraft beim einseitigen grauen Star
Antworten: 8
Zugriffe: 8371

Re: KL und Sehkraft beim einseitigen grauen Star

Den link zu dem schrecklichen Video gibt´s hier irgendwo, so bin ich erst drauf gekommen.
Was anderes hab ich leider noch nicht entdeckt.
von JohannaLuise
Samstag 11. Februar 2017, 20:08
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: KL und Sehkraft beim einseitigen grauen Star
Antworten: 8
Zugriffe: 8371

Re: KL und Sehkraft beim einseitigen grauen Star

Und danke für deine Stimme gegen ständiges Prozentzahl-Vergleichen. Ich stimme dir vollkommen zu: Die Test-Ergebnisse sind extrem unterschiedlich und eigentlich zählt doch nur, dass das Kind auf diesem Auge überhaupt etwas sieht... :)
von JohannaLuise
Samstag 11. Februar 2017, 20:05
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: KL und Sehkraft beim einseitigen grauen Star
Antworten: 8
Zugriffe: 8371

Re: KL und Sehkraft beim einseitigen grauen Star

Vielen Dank für die vielen Infos. Meinst du das amerikanische Video, in dem die Mutter zeigt, wie sie ihren beiden Kindern die Linsen ein- und wieder aussetzt? Da kann ich mich deinen Empfindungen nur anschließen. Ich fand es auch sehr erschreckend und übergriffig und habe an anderer Stelle schon ge...
von JohannaLuise
Donnerstag 9. Februar 2017, 20:22
Forum: Katarakt einseitig
Thema: Schiefhaltung des Kopfes
Antworten: 9
Zugriffe: 6108

Re: Schiefhaltung des Kopfes

Ja, von der Orthoptistin bin ich auch total begeistert! Sie ist unglaublich nett, wir können uns jederzeit an sie wenden und sie kann uns immer zeitnah einen Termin anbieten. Außerdem würde auch Sie sich an die Klinik wenden, wenn auf unsere Bitte hin die Untersuchungen nicht so laufen würden wie er...
von JohannaLuise
Mittwoch 8. Februar 2017, 21:44
Forum: Katarakt einseitig
Thema: Schiefhaltung des Kopfes
Antworten: 9
Zugriffe: 6108

Re: Schiefhaltung des Kopfes

So, jetzt kann ich euch von unserem Termin bei der Orthoptistin berichten. Sie hat unsere Tochter erst okkludiert und dann ohne Pflaster sehr genau beobachtet, mit ihr Ball gespielt, Bücher angeschaut, mit Handpuppen gespielt, ist mit ihr durch´s Haus gelaufen und hat einen kleinen Sehtest mit ihr g...
von JohannaLuise
Mittwoch 8. Februar 2017, 21:32
Forum: Katarakt einseitig
Thema: Grauer Star mit Mikrophtalmus und Mikrokornea
Antworten: 31
Zugriffe: 17160

Re: Grauer Star mit Mikrophtalmus und Mikrokornea

Hallo, auch bei unserer Tochter muss das "gute" Auge seit mehr als einem Jahr abgeklebt werden, momentan ca 4h am Tag. Bis auf kurze Phasen ging es bis jetzt immer gut. Es ist zum Ritual geworden, Linse rein, Pflaster drauf, Brille auf. Allerdings gibt es auch Tage, an denen die Brille nach 5s runte...
von JohannaLuise
Freitag 30. Dezember 2016, 19:02
Forum: Katarakt einseitig
Thema: Schiefhaltung des Kopfes
Antworten: 9
Zugriffe: 6108

Re: Schiefhaltung des Kopfes

Hallo, vielen Dank für eure Antworten trotz Feiertags- und Urlaubszeit. Ich konnte eben wegen der Ferien noch keinen Fachmann kontaktieren. Ich dachte nur, ich frag mal, ob ihr schon Erfahrungen mit so was habt. Meine Nachbarin (Krankenschwester) meinte heute, sie nimmt an, dass die Kleine einfach i...
von JohannaLuise
Donnerstag 29. Dezember 2016, 20:33
Forum: Katarakt einseitig
Thema: Schiefhaltung des Kopfes
Antworten: 9
Zugriffe: 6108

Schiefhaltung des Kopfes

Hallo, ich bitte euch um euren Rat. Seit einiger Zeit beobachte ich bei meiner Tochter, dass sie immer auffälliger ihren Kopf in Richtung rechts unten neigt, v.a. beim Gehen, aber auch sonst. Vor der Katarakt-OP (da war sie ca 9 Wochen alt, jetzt ist sie gute 1 1/2) hat sie den Kopf immer nur nach r...
von JohannaLuise
Montag 14. November 2016, 21:32
Forum: Katarakt einseitig
Thema: angeborene Katarakt bei 5jährigem Kind (hinterer Polstar)
Antworten: 65
Zugriffe: 32622

Re: angeborene Katarakt bei 5jährigem Kind (hinterer Polstar

Oh mann, ja, das ist alles nicht so leicht... Ich wünsche dir sehr, dass deine Kleine (Große!) die OP gut verdaut und nun im Laufe der nächsten Tage vielleicht merkt, dass die Tropfen zwar unangenehm sind, aber aushaltbar. Und natürlich wünsche ich euch, dass sich der Visus schnell verbessert und au...
von JohannaLuise
Montag 14. November 2016, 21:18
Forum: Vorstellungsrunde und weiterer Werdegang
Thema: Hallo, wir wollten uns kurz vorstellen
Antworten: 43
Zugriffe: 28075

Re: Hallo, wir wollten uns kurz vorstellen

Hallo Lilly danke, dass du auf mein Zähneputz-Beispiel eingehst. Bei der Großen war das nie ein Problem, bei der Kleinen wie gesagt schon immer... Der Tipp mit den Büchern ist gut, das probiere ich aus. Ich hatte das eigentlich nur als Bsp angebracht um aufzuzeigen, dass es ja viele Bereiche gibt, i...
von JohannaLuise
Samstag 12. November 2016, 20:44
Forum: Vorstellungsrunde und weiterer Werdegang
Thema: Hallo, wir wollten uns kurz vorstellen
Antworten: 43
Zugriffe: 28075

Re: Hallo, wir wollten uns kurz vorstellen

Hallo Kani, jetzt seid ihr bestimmt froh, dass die OP vorbei ist, auch wenn es anscheinend nicht ganz komplikationslos gelaufen ist. Dass dein Kleiner auf die ITS musste, war bestimmt erst mal ein Schock! Ja, ich denke, geschwollenes Auge und Salbe und Augentropfen sind erst mal ganz normal. Das wir...
von JohannaLuise
Dienstag 8. November 2016, 22:06
Forum: Katarakt einseitig
Thema: angeborene Katarakt bei 5jährigem Kind (hinterer Polstar)
Antworten: 65
Zugriffe: 32622

Re: angeborene Katarakt bei 5jährigem Kind (hinterer Polstar

Oh je, da führt wohl kein Weg an einer OP vorbei... Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass die OP trotz Infekt gut verläuft. Sprich viel mit ihr darüber, erkläre ihr, wie es ist, in Narkose zu sein und danach aufzuwachen, dass sie den Ärzten vertrauen kann... Und mit allem was danach kommt werde...
von JohannaLuise
Samstag 22. Oktober 2016, 21:09
Forum: Selbsthilfegruppen
Thema: Jemand da aus MS oder Umgebung?!
Antworten: 3
Zugriffe: 4237

Re: Jemand da aus MS oder Umgebung?!

Hallo, wir wohnen nicht in der Nähe von Münster aber ich möchte dir Mut machen, das Linsen-Prozedere durchzuhalten. Ich gehe davon aus, dass deine Kleine formstabile Linsen hat, wenn ihr sie jeden Tag wechseln müsst. Bei uns gab es auch einmal eine (zum Glück kurze) Phase, in der wir die KL nur zu z...