Die Suche ergab 146 Treffer

von some
Mittwoch 7. November 2018, 09:43
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: Umstellung auf harte Linse
Antworten: 47
Zugriffe: 51622

Re: Umstellung auf harte Linse

Hallo :-) Also, hauptsächlich wurde von weich auf hart umgestellt, weil das Auge deutlich besser belüftet werden kann und harte Linsen gesünder für das Auge sind. Betäubt hatten wir nicht. Die Umstellung dauert ein paar Wochen und man muss dem Kind schon die ganze Zeit gut zureden und beschäftigen. ...
von some
Samstag 24. März 2018, 17:45
Forum: Katarakt einseitig
Thema: angeborene Katarakt bei 5jährigem Kind (hinterer Polstar)
Antworten: 65
Zugriffe: 36986

Re: angeborene Katarakt bei 5jährigem Kind (hinterer Polstar

Oh, wow, großartig!!!
Danke für die Info - das lässt mich weiter hoffen, dass unser Schatz kein Druckproblem entwickelt!
GLG Sonja
von some
Dienstag 21. November 2017, 22:54
Forum: Katarakt einseitig
Thema: Einseitiger Katarakt
Antworten: 11
Zugriffe: 6745

Re: Einseitiger Katarakt

Schön, dass die OP sehr gut verlaufen ist. Aufwand? Welcher Aufwand? Der kommt erst noch... und die harte Arbeit auch - ihr steht noch ganz am Anfang, jetzt werdet ihr dann langsam erst Kraft brauchen, wenn ihr die Kontaktlinsen einsetzen müsst und wenn die Abkleberei beginnt. Grundstein gelegt, naj...
von some
Dienstag 21. November 2017, 22:46
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: Umstellung auf harte Linse
Antworten: 47
Zugriffe: 51622

Re: Umstellung auf harte Linse

Nein, das wäre "nur" eine. Okay, war etwas kurz aufgeschrieben - meine Formatierung wurde leider nicht übernommen, sorry. Ich versuch's noch mal: 6 Monate: 0,16 1 Jahr: 0,24 2 Jahre: 0,5 3 Jahre: 0,63 4 Jahre: 0,8 6 Jahre: 1,0 7 Jahre: 1,1 8 Jahre: 1,2 9 Jahre: 1,6 Zwei Stufen wären z. B. von 0,16 a...
von some
Montag 20. November 2017, 23:08
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: Umstellung auf harte Linse
Antworten: 47
Zugriffe: 51622

Re: Umstellung auf harte Linse

Ich versteh die Frage nicht ganz, denn alle unsere Kinder machen Sehtests und oder haben bereits welche gemacht. Aber so in etwa, wobei bei uns 0,6 immer in 0,63 angegeben wird: Sehschärfenentwicklung bei Erwartung eines Visus von 1,6 : 6 Mo 1 J. 2 J. 3 J. 4 J. 6 J. 0,16 (16%)* 0,24 (24%)* 0,5 (50%)...
von some
Montag 20. November 2017, 15:06
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: Umstellung auf harte Linse
Antworten: 47
Zugriffe: 51622

Re: Umstellung auf harte Linse

Hallo :-)

Ein kurzes Update:

Die Lage hat sich hier etwas normalisiert, die harte KL bleibt klar.

So, und nun unser Ergebnis nach der Umstellung von weich zu hart:

Nach der Umstellung auf die harte KL hat sich der Visus unseres Kindes um 2 Stufen verbessert!

Klasse, oder?

LG Sonja
von some
Samstag 28. Oktober 2017, 23:44
Forum: Katarakt einseitig
Thema: Einseitiger Katarakt
Antworten: 11
Zugriffe: 6745

Re: Einseitiger Katarakt

Hallo, tut mir leid, dass es euch hierher verschlagen hat. Jedoch ist ein grauer Star (einseitig beschwerlicher) heute behandelbar, aber nicht heilbar. Es gibt heute keine Heilung. Das betroffene Auge ist für immer benachteiligt und wird immer schwächer bleiben (sonst würde etwas mit dem gesunden Au...
von some
Dienstag 12. September 2017, 15:58
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: Umstellung auf harte Linse
Antworten: 47
Zugriffe: 51622

Re: Umstellung auf harte Linse

Hallo Lilly :-) Ich bin etwas spät, tut mir leid. Ja, die Schleifspur(en), Kratzer hab ich selbst entdeckt. Mittlerweile hatte sich noch ein weiteres Problem aufgetan, die aktuelle KL wurde zentral irgendwie etwas milchig/nebelig (zum Mäuse melken...). Auch der Optiker bekam sie nicht mehr klar, da ...
von some
Samstag 26. August 2017, 10:50
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: Umstellung auf harte Linse
Antworten: 47
Zugriffe: 51622

Re: Umstellung auf harte Linse

Ja, wir haben (nur) ein Gerät. Ich war von der Vielzahl der angebotenen Geräte total überfordert. In Rücksprache mit unserem Optiker hab ich dann ein ganz günstiges Gerät von L*dl gekauft. Nicht weil ich geizig bin, sondern weil es ausreichend sein soll. Aufgrund der Ablagerungen hatten wir jetzt no...
von some
Donnerstag 24. August 2017, 08:30
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: Umstellung auf harte Linse
Antworten: 47
Zugriffe: 51622

Re: Umstellung auf harte Linse

Guten Morgen Lilly, ja, genau, diese doofen Ablagerungen, die hab ich eben auch gesehen - nach der Reinigung im Peroxidsystem - und hab deshalb mit unserem Optiker nach Lösungen gesucht. Unser Hersteller ist Wöhlk. Und als Reinigung haben wir die EGO-Pflege. Die Ablagerungen werden verschiedentlich ...
von some
Montag 21. August 2017, 21:58
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: Umstellung auf harte Linse
Antworten: 47
Zugriffe: 51622

Re: Umstellung auf harte Linse

Hallo und guten Abend, ja, die harte KL hat einen 100%igen UV-Schutz. Ich versuch sie bestmöglich zu reinigen, d. h., ich reibe die KL erst mit Alkohol (vom Hersteller) ab, dann lege ich sie in ein Ultraschallreinigungsgerät und anschließend in die Peroxidreinigung (ebenfalls vom Hersteller). Jeden ...
von some
Donnerstag 3. August 2017, 22:49
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: Umstellung auf harte Linse
Antworten: 47
Zugriffe: 51622

Re: Umstellung auf harte Linse

Wir waren nach der Umstellung auf die harte KL zum Kontrolltermin in der Uniklinik. Die Umstellung hat - wie von mir erhofft und eigentlich auch erwartet (Selbstversuch) - eine deutliche Sehkraftverbesserung gebracht! Daher dürfen wir jetzt, statt 8 bis 9 Stunden, nur noch 6 Stunden abkleben. Ich fr...
von some
Mittwoch 21. Juni 2017, 15:24
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: Kontaktlinse nach innen gerutscht
Antworten: 3
Zugriffe: 4374

Re: Kontaktlinse nach innen gerutscht

Mit dem KL-Säuger leicht "ziehen" oder mit dem Finger holen und zurück bugsieren...

Das passiert dann und wann...

LG
von some
Dienstag 6. Juni 2017, 08:00
Forum: Probleme mit Kontaktlinsen/Brillen
Thema: Dauer Linsenanpassung
Antworten: 10
Zugriffe: 8790

Re: Dauer Linsenanpassung

Guten Morgen, ich kann nur aus unserer Erfahrung berichten: Ein engagierter Optiker, der sich optimaler Weise mit KL auskennt, ist unverzichtbar. Aber wenn er will, kann dieser ja mit dem Kunden/Patienten lernen und in die Materie wachsen. Somit würde ich mich ganz sicher für den Optiker entscheiden...
von some
Sonntag 28. Mai 2017, 18:23
Forum: Katarakt einseitig
Thema: Fahrradfahren
Antworten: 3
Zugriffe: 4416

Re: Fahrradfahren

Heute hat er das Auf- und Absteigen gelernt. Abgeklebt. Mutiger Junge.